Startseite

Liebe Schützenkameradinnen, liebe Schützenkameraden!

leider erfordern die außergewöhnlichen Umstände, dass das End und Königschießen auf unbestimmte Zeit verschoben werden muss.
Die Vorstandschaft und der Ausschuss ist sich einig, dass die Gesundheit unserer Mitglieder und deren Angehörigen im Focus stehen muss.

Bitte beachtet auch, dass der Schießbetrieb ab sofort, bis auf unbestimmte Zeit, eingestellt ist.
Wir informieren euch sofort wenn sich die Lage ändert!

Euch und euren Angehörigen wünschen wir, dass ihr alle gesund bleibt.

Wir bitten um Verständnis!

 


Hans Schnitzbauer         Hubert Klarwein & Anton Reiser                  Urs Weidler

1. Schützenmeister             Ehrenschützenmeister                          2. Schützenmeister

und der Ausschuss

 

********************************************************************************

Die Schützengesellschaft und ihre Mitglieder

Unser Schützenverein ist ein Mitglied des Schützengaues Werdenfels.

Zurzeit hat unser Verein 225 Mitglieder und ist somit der 3. größte Verein im Schützengau Werdenfels. Von den 225 Mitgliedern sind 197 als Erstmitglieder und 28 als Zweitmitglieder gemeldet.

Der Verein wurde im Jahre 1899 gegründet. Seit dieser Zeit hat sich der Schießsport sehr gewandelt.

So hat dieser Wandel auch dazu geführt, dass die Räumlichkeiten in der Schießanlage nicht mehr ausreichten.
Von 1998 bis 2001 entstand so der neue unterirdische 50 m Schießstand im Sportzentrum.

Auf dieser Schiessanlage ist das Schießen mit fast allen Waffen möglich.

Der Verein ist sehr stolz darauf, dass der Bau der Anlage ausschließlich durch Eigenleistung, mit ca. 13.500 Arbeitsstunden, durchgeführt wurde.

Auch die Finanzierung wurde ausschließlich durch den Verein bewältigt.

Natürlich wäre dieses Vorhaben nicht ohne die Bereitstellung des Baugrundes durch die Gemeinde Farchant möglich gewesen.

 

Weitere Informationen zum Schützengau Werdenfels finden Sie unter:

http://www.bssb.de/gau-werdenfels/